AktuellBeitragBlogMedienmitteilung

mybuxi market in Ostermundigen

mybuxi market logo schwarz

Seit 21. Dezember gibt es mybuxi market auch in unserer mybuxi-Region Ostermundigen / Stettlen / Bolligen. Erste Geschäfte sind die Bäckerei Krenger mit ihrem feinen Angebot an frischen Backwaren und Konfiserie und das Genusslädeli mit feinen Backwaren, dem Gateau de Vully Kuchen und speziellen Biersorten. Weitere Geschäfte folgen. Die Plattform steht allen Geschäften offen: bei Interesse Email an market@mybuxi.ch. Die Nutzung ist für die Geschäfte kostenfrei. Die Liefergebühr beträgt einheitlich CHF 10, ungeachtet der Anzahl der Geschäfte, in welchen bestellt wird.

Mit mybuxi market unterstützen wir die lokalen Geschäfte und gleichzeitig Personen, die besonders gefährdet sind oder sich keinem unnötigen Risiko aussetzen wollen – der ganze Ablauf ist berührungsfrei. Gleichzeitig ist mybuxi market umweltfreundlich: die Auslieferungen werden „gebündelt“, so dass nur eine minimale Anzahl von Fahrten nötig sind. „mobility on demand“ – nicht nur für Personen, sondern auch für Waren.

mybuxi market wurde während des Lockdowns der ersten Corona-Welle in einem ersten Schritt in Herzogenbuchsee gestartet. In Zusammenarbeit mit dem Gewerbeverein wurde eine ganz einfache Website Buchsi-Shop eingerichtet. EinwohnerInnen von Herzogenbuchsee und Niederönz konnten bei ihren Geschäften anrufen und telefonisch bestellen. Unsere lokalen Partner von EBuxi haben die Einkäufe dann zu den BestellerInnen transportiert. Mit der Wiederaufnahme des Personentransports wurde der „Mischverkehr“ jedoch schnell zu kompliziert und aufgrund der wieder hohen Nachfrage der Personenfahrten auf Anfang Juni wieder eingestellt.

Zwischenzeitlich haben wir im mybuxi-Team mit unseren Technologie-Partnern RISE auf der Basis der bestehenden Hols-App, die für Takeaways konzipiert wurde, die schlanke Webplattform entwickelt. Das Grundprinzip der Plattform ist, dass verschiedene Geschäfte ihre Produkte nach Kategorien einstellen können. Die Kundinnen und Kunden können so an einem einzigen Ort alle ihre Einkäufe in den verschiedenen Geschäften vornehmen – wie auf einem „Marktplatz“. Die Lieferung erfolgt am Folgetag, teilweise am gleichen Tag durch mybuxi. Seit Juli 2020 ist diese Plattform in der Region Emmental im Einsatz. Sie wurde in enger Zusammenarbeit mit unseren Pionierpartnern konzipiert. Zuerst als reine Lieferplattform im Einsatz, wird seit Ende August mit der Aufnahme des Personentransports im Emmental ein „kombinierter Verkehr“ angeboten, als Schweizer Premiere.